Antwort: 

Bei OptimalNachhilfe umfasst eine Nachhilfestunde 60 Minuten.

 

Die Anzahl der Stunden, die Sie geben müssen, variiert, je nachdem, wie viele Nachhilfestunden ein Schüler gebucht hat. Unsere Schüler buchen sogenannte Lernmodule. Diese Lernmodule umfassen entweder 6, 12, 18 oder 30 Stunden.

 

Welches Lernmodul ein Schüler gebucht hat, erfahren Sie, bevor Sie den Auftrag übernehmen. Bitte überlegen Sie sich gut, ob Sie die notwendige Zeit aufbringen können, um die Nachhilfe für die gesamte Stundenzahl zu übernehmen.

 

Manche Schüler wollen im Anschluss an die genommenen Stunden ihres Lernmoduls weitere Stunden nehmen. In diesem Fall müssen sie kein neues Lernmodul buchen. Die Absprache über weitere Stunden kann der Schüler direkt mit Ihnen vornehmen. Sie tragen die Zusatzstunden dann einfach wie gewohnt in die Nachhilfedatei Ihres Schülers ein.